Der Verein

Der Tod von Nele und Hanns Bittmann durch einen tragischen Unfall am 24.04.2006 hat in der gesamten Region Aachen tiefe Trauer und Ratlosigkeit hervorgerufen. In langjähriger Kameradschaft hat die Gesangsgruppe  „Jonge vajjen Beverau“, hervorgegangen aus dem Hofstaat des Karnevalsprinzen Hanns I. Bittmann (2001), mit ihm gemeinsam einige Jahre ehrenamtlich ca. 60.000 Euro für die Aktion „Menschen helfen Menschen“ gesammelt. Das Schicksal der Kinder Jana und Florian Bittmann war der Auslöser, diesen Verein zu gründen, um Kindern in solchen und ähnlichen Notsituationen zu helfen. So bleiben die „Jonge vajjen Beverau“ und die Region Aachen dauerhaft mit Nele und Hanns Bittmann verbunden und schaffen ihnen ein würdiges Andenken.